Aktuelles

Herren 65 (4er) verlieren letztes Punktspiel

Die Mannschaft der Herren 65 hat beim Tabellenersten SV Wilhelmsburg das letzte Punktspiel der Saison glatt mit 0:6 verloren. Aufsteiger in der Gruppe ist somit der SV Wilhelmsburg, unsere Mannschaft erreicht einen respektablen zweiten Platz.

Vielen Dank für das große Engagement und eine tolle Saison an die Herren 65, die mit beiden Mannschaften jeweils den zweiten Tabellenplatz erreicht hat.

>>Spielbericht<<

Damen 40 gewinnen Heimspiel

Die Mannschaft der Damen 40 hat das letzte Heimspiel der Saison am Bekkamp 54 gegen den HTC Blumenau mit 6:3 gewonnen. 

Nach den Einzeln stand es bereits 4:2, danach konnte noch ein Doppel gewonnen werden.

Vielen Dank an die Mannschaft für das Engagement in dieser Saison.

>>Spielbericht<<

Damen 55 verlieren Heimspiel

Im letzten Heimspiel der Saison hat die Mannschaft der Damen 55 gegen die auf dem Papier klar überlegene Mannschaft des TC Eichenhof mit 0:9 verloren.

Am Ende einer von Verletzungen und andere Ausfälle beeinflussten Saison steht ein Sieg gegen den SV St. Georg auf der Habenseite. Die Mannschaft hat sich in der Hamburg-Liga gegen starke Konkurrenz gut verkauft.

Wir bedanken uns bei allen Spielerinnen und Unterstützern für ihr Engagement.

>>Spielbericht<<

Herren 50 verpassen Aufstieg

Durch eine Niederlage im letzten Spiel der Saison haben die Herren 50 den Aufstieg in die Klasse IV verpasst.

Gegen den in dieser Saison ebenfalls ungeschlagenen TG Bergstedt-Wensenbalken gab es eine knappe 4:5 Niederlage. 

Wir gratulieren der Mannschaft zu einer hervorragenden Saison.

>>Spielbericht<< 

Chat per WhatsApp

Wenn Du mit uns über WhatsApp Kontakt aufnehmen möchtest, nutze diesen >> Link <<

Beachte bitte, dass Du auf deinem Endgerät WA installiert haben musst.

Meike gewinnt Niendorfer LadiesCup

Meike Nehrkorn gewinnt den Niendorfer LadiesCup 2022 in der Klasse Damen 50 gegen die an Nr. 1 gesetzte N. Seliger mit 6:0 und 6:2.

Stefanie gewinnt bei Farmsen Open

Stefanie Dieterich hat die Konkurrenz der Damen 40 bei den diesjährigen Farmsen Open gewonnen

>>Tableau<<

Herzlichen Glückwunsch!

Vanessa ist Vizemeisterin bei den Damen 40

Bei den Tennismeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein erreichte Vanessa Assheuer in der Klasse der Damen 40 einen hervorragenden 2. Platz. 

Auf der Anlage des Walddörfer THC unterlag sie im Endspiel mit 3:6 und 2:6 Manon Muxfeld vom Tennis-Klub Mölln.

Herzlichen Glückwunsch!

Tennistraining im WTSVC

Für alle die den Tennissport ausprobieren möchten oder für diejenigen die ihr Spiel noch weiter verbessern möchten, bieten wir verschiedene Tennis-Kurse an. 

Vom Schnelleinstieg in den Tennissport, über Anfängerkurse, verschiedene Leistungsklassen bis hin zum individuellen Einzeltraining haben wir auf unserer Anlage für jeden Spieler das richtige Angebot. 

Damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können, beantwortet bitte die Fragen auf dieser Seite.

 

Tennis-Channel testen

Kaum jemand kennt den Tennis-Channel, hier gibt 24 Stunden am Tag Tennis zu sehen. 

Der DTB unterstützt diesen Tenniskanal mit einem 6-monatigem Testabo (Code: DTB6FREE), danach kostet jeder Monat € 2,49 und ist jederzeit kündbar.

Den Artikel findet ihr hinter diesem > Link <, zur Seite des Tennis-Channel geht er > hier <

Zu sehen sind die Inhalte auf dem Fernseher und in Apps für die diversen Smartphones und Tablets.

 

Aktueller Stand im LK-Race

Auf der Seite "Sportliches" findet ihr ab sofort den aktuellen Stand für das "LK-Race" in unserem Verein.

Hier der Link zu der Seite

Boule auf Platz 7

Pétanque in Jenfeld

Wenn Tennissaison vorbei ist übelegt so mancher welche sportliche Aktivitäte er sich jetzt zuwenden kann.

Nun, es gibt da einen Bouleplatz am Bekkamp 54 auf dem sich hervorragend spielen lässt. Wenn Schnee und Glatteis nicht dazwischen kommen kann hier das ganze Jahr Boule bzw. Pétanque gespielt werden.

Probiert es aus, Kugeln sind für jeden im Clubhaus verfügbar. 

Go to top